Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

99ersDer Bruch mit dem Trainer nach vier Jahren

Die Graz 99ers haben Trainer Doug Mason entlassen. Der neue Mann ist sein "Co" Jens Gustafsson (46).

ICE HOCKEY - ICEHL, VSV vs 99ers
Doug Mason © 
 

Die Scheibe zu jagen ist sein Credo, die Essenz seines Spiels. Doch nun ist die Jagd von Doug Mason in Graz vorüber. Die 99ers haben den gebürtigen Kanadier mit niederländischem Pass im Strudel einer Unserie entlassen. Nach dem 1:3 zu Hause gegen den Villacher SV stand Mason minutenlang nur wenige Meter von jener Stelle entfernt, wo er 2017 unter dem Jubel der Fans seinen Vertrag zum ersten Mal verlängert hatte – damals für zwei Jahre. Mit dieser Saison wäre sein Dienstverhältnis erneut ausgelaufen, doch dieses Mal wird es keinen Zinnober rund um die erneute Unterschrift geben.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren