AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Spielplan steht festGraz 99ers starten am Freitag, dem 13.

Der Spielplan für die Saison 2019/20 der Erste Bank Eishockey Liga steht fest. Die Graz 99ers starten am 13. September mit einem Heimspiel gegen die Vienna Captials.

© GEPA pictures
 

Die Erste Bank Eishockey Liga Saison 2019/20 wird am Freitag, dem 13. September 2019 mit vier Spielen eröffnet: Die Graz99ers empafengen Vizemeister Vienna Captials. Der KAC startet das Unternehmen Titelverteidigung mit einem Heimspiel gegen Fehervar.

Insgesamt stehen in Phase 1 des Grunddurchgangs 44 Runden bzw. 220 spannende Partien auf dem Programm. Vom 4. November bis 11. November 2019 pausiert die Liga wegen des International Breaks. In der Weihnachtszeit gibt es – wie schon in den vergangenen beiden Saisonen - aufgrund des dichteren Spielintervalls wieder regionale Paarungen.

Der gesamte Spielplan 2019/20:

Die letzte Runde der ersten Grunddurchgangs-Phase findet am Sonntag, dem 26. Januar 2020 statt. Die Top-5 qualifizieren sich vorzeitig für das Playoff und spielen danach in der Pick Round (je eine Hin- und Rückrunde) das Pick- und Heimrecht für die Playoffs aus. Die Bonuspunkte werden in absteigender Reihenfolge mit 4-2-1-0-0 vergeben.
 
Die Teams auf den Plätzen 6 bis 11 kämpfen hingegen im Anschluss in der Qualifikationsrunde um die letzten drei Playoff-Tickets, die Vergabe der Bonuspunkte erfolgt in absteigender Reihenfolge mit 8-6-4-2-1-0. 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren