EishockeySetzinger schießt 99ers zu 3:2-Heimsieg gegen Salzburg

Die Graz 99ers feiern gegen Salzburg einen 3:2-Heimsieg. Ograjensek, Oberkofler und Setzinger trafen.

Ein Assist und ein Tor kamen von Oliver Setzinger (vorne)
Ein Assist und ein Tor kamen von Oliver Setzinger (vorne) © GEPA pictures
 

Salzburg-Tormann Bernhard Starkbaum sorgte dafür, dass es zur ersten Drittelpause noch 0:0 stand und entschärfte gute Chancen der Grazer. Erst im Mitteldrittel zappelte das Hartgummi im Netz: Ken Ograjensek verwertete einen Konter nach Assist von Oliver Setzinger (35.). Dann ging es Schlag auf Schlag.

Kurz darauf gelang es den Salzburgern, das Spiel auf 2:1 zu drehen (37. Pallestrang, 38. Raffl/SH), doch Daniel Oberkofler konnte im Gegenzug das Powerplay noch zu eigenen Gunsten und zum 2:2 nutzen.

Im dritten Drittel erhöhte erst Salzburg die Spielgeschwindigkeit und war dominant, ehe Graz wieder einen Gang zulegte. Schließlich war es Setzinger, der wenige Minuten vor der Schlusssirene eine tolle Aktion zum 3:2 vollendete (57.) und den 99ers den vierten Saisonsieg bescherte.

Zwischen 22 Uhr und 8 Uhr ist das Erstellen von Kommentaren nicht möglich.
Danke für Ihr Verständnis.