Der Jubel war Riesengroß als das Team von Generali den Mega-Pokal für den Sieg bei der Eishockey Business Challenge der Kleinen Zeitung überreicht bekam. Im Finale setzten sich die Mannen rund um Philipp Kreuzer gegen die Mannschaft von Zebra Xtream im Penaltyschießen durch. Nach der regulären Spielzeit stand es 1:1. Platz drei ging an die Riwog Business Teifl, die sich im kleinen Finale mit 1:0 gegen die Mannschaft von Humanomed durchsetzten.