Artikel versenden

Israels Nationalteam steht in Kärnten unter Dauerbewachung

Die mitgereisten Sicherheitskräfte lassen die Mannschaft nicht aus den Augen. "Sie schaffen an, wir führen aus", erzählt ein Beamter.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel