Artikel versenden

Ungestüme Austria nach Doppel-Rot chancenlos

Schon nach 37 Minuten war die Austria Klagenfurt in Mödling zwei Mann weniger. Ein Doppelschlag durch Zwierschitz und Babuscu sorgte nach 70 Minuten für klare Verhältnisse. Babuscu legte sieben Minuten später einen drauf. Aiwu sorgte in der Nachspielzeit für den Endstand.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel