Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Der LASK geht in der Verlängerung durch einen Elfmeter in Führung

Im Halbfinale des ÖFB-Cups treffen heute der WAC und der LASK aufeinander. Wölfe-Trainer Feldhofer verzichtet auf die Stammkräfte Liendl, Novak und Wernitznig.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel