Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Offiziell: Servus TV und ORF teilen sich die Formel-1-Rechte

Die Formel 1 ist ab der nächsten Saison für drei Jahre auf Servus TV und im ORF zu sehen. Der Grand Prix von Österreich wird auf beiden Sendern laufen, die anderen Rennen werden vor Saisonbeginn aufgeteilt.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel