Burgenland heute

Am Samstag scheint bei vielen hochliegenden Wolken zunächst noch zeitweise die Sonne. Im Laufe des Vormittags nimmt die Schauer- und Gewitterneigung aber rasch zu und am Nachmittag sind besonders im Süden teils kräftige Gewitter möglich. Im Norden setzt sich hingegen schon wieder meist die Sonne durch. Bei lebhaftem bis kräftigem Nordwestwind liegen die Höchstwerte bei 24 bis 28 Grad.