AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

EXKLUSIV*AUSGEBUCHT* Exklusive Leserreise nach Israel mit Wolfgang Sotill - Zusatztermin in Ausarbeitung

Exklusive Leserreise nach Israel mit Wolfgang Sotill und Arnold Mettnitzer um 2290 Euro pro Person. Termin 31. März bis 8. April November 2019.

Blick vom Ölberg auf Jerusalem © (c) kgdad - stock.adobe.com
 
Eine einmalige Sicht auf Israel

Spannende Möglichkeit: Ein Reiseleiter, ein Psychotherapeut und ein Musiker begleiten Sie durch das Land der Bibel.

Wolfgang Sotill, Nahost-Experte und Journalist, führt Sie auf eine achttägige Reise durch Israel.
„Die meisten von uns sind mit dem Land der Bibel seit ihrer frühen Kindheit vertraut und dennoch ist es uns wegen der zahlreichen Konflikte oft fremd. Ich werde Ihnen die politischen, kulturellen und religiösen
Zusammenhänge des Landes, das ich über 100 Mal bereist habe, darlegen und verständlich machen“, erklärt der Israel-Experte.

Arnold Mettnitzer, Psychotherapeut, Theologe und Autor, sieht seine Rolle als Reisebegleiter zweifach: „Mir geht es darum, Ihnen die Botschaft des Landes näher zu bringen und mit Nelly Sachs, Simone Weil aber auch
Texten aus der Bibel Lobeshymnen auf das Land anzustimmen. Zudem ist es mir wichtig, an spirituellen Orten, wie bei einer Wanderung durch die Wüste oder einem Rundgang durch einen Pinienhain am Berg Tabor, Sie selbst in den Mittelpunkt zu stellen, sodass jeder von Ihnen sein Leben reflektiert und vor sich zur Sprache bringt.“

Edgar Unterkirchner, Saxophonist und Komponist, wird die Reise musikalisch bereichern und die Botschaft der biblischen Orte auf seine Weise interpretieren. „Ich sehe mich als Tontänzer zwischen den Welten,
meine Sprache ist das Instrument. Die Kirchenmusik ist mir ebenso vertraut wie der Jazz, die Klassik oder die Volksmusik.“ Für seine höchst inspirierende Musik wurde Unterkirchner 2017 in den USA bei den Global Music Awards in den Kategorien „klassische Improvisation“ und „bester Instrumentalist“ ausgezeichnet.

 

Mein V%rteil:

Exklusive Leserreise nach Israel mit Wolfgang Sotill, Arnold Mettnitzer und Edgar Unterkirchner

Termin: 31. März bis 8. April 2019

Inkludierte Leistungen:

  • Flug Wien–Tel Aviv–Wien mitAustrian Airlines. Flughafengebühren laut derzeitigem Stand.
  • Acht Nächte in Viersternhotelsmit Halbpension.
  • Rundreise und Ausflüge im modernen Reisebus.
  • Eintrittsgebühren, Seilbahn Masadaund Bootsfahrt am See Genezareth.

Preis pro Person im Doppelzimmer: 2290 Euro.
Einzelzimmerzuschlag: 580 Euro

Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen,
Höchstteilnehmerzahl: 35.

Bitte geben Sie bei der Buchung Ihre Vorteilsclub-Nummer an.
Buchung und genauere Infos unter: Tel. (0316) 70 89-46 61 oder per E-Mail an: hans.seebacher@gruberreisen.at

 

Reiseablauf:

31. 3. Flug, Bus nach Caesarea Maritima, Hotel Nof Ginosar am See Genezareth (drei Nächte).
1. 4. Berg der Seligpreisungen, Tabgha, Kapernaum, Nazareth.
2. 4. Bootsfahrt, Berg Tabor, Akko.
3. 4. Jericho, Totes Meer, Masada, Jerusalem (Ramat Rachel Resort).
4. 4. Felsendom, Al Aqsa-Moschee, Klagemauer, österreichisches Hospiz, Via Dolorosa.
5. 4. Ölberg, Dominus flevit, Israel-Museum, bunte Altstadt.
6. 4. Wanderung in der Wüste.
7. 4. Grabeskirche, Berg Zion, Kirche Dormitio Mariae, Geburtskirche in Bethlehem.
8. 4. Altstadt & Markt, Rückflug.

VERANSTALTER: GRUBER-reisen. Veranstalter GmbH, 1120 Wien, Niederhofstraße 11. Eintragungsnummer: Nr. 1998/0017 im Veranstalterverzeichnis des Bundesministeriums für Wirtschaft, Familie und Jugend. Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen (ARB 1992) mit gesonderten Stornobedingungen: bis zum 60. Tag vor Abflug 10 %, bis 30. Tag vor Abflug 30 %, bis 21. Tag vor Abflug 60 %, bis 15. Tag vor Abflug 80 %, ab 14. Tag vor Abflug  100%. Alle Preise in EUR und pro Person (wenn nicht anders angegeben). Tarifstand: Sept. 2015; Gerichtsstand Graz. Druckfehler und Irrtümer vorbehalten.

 

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass zu diesem Artikel keine Kommentare erstellt werden können.

Forenregeln lesen