GEWINNSPIELExklusive Backstage-Führung bei der Styriarte gewinnen!

Erleben Sie einen exklusiven Blick hinter die Kulissen der Styriarte, einmalig für Vorteilsclub-Mitglieder der Kleinen Zeitung! Teilnahmeschluss: 21. Juni 2018

Mitspielen und gewinnen! © 
 

Am 30. Juni erleben Sie bei der styriarte in der Helmut List Halle und im danebenliegenden Glücksgarten ein Fest im Gewand des Rokoko zu Ehren von Maria Theresia mit allem, was dazugehört. In der Halle erklingt die Oper „Le Cinesi“, die 1754 ihr zu Ehren bei einem Fest in Schloss Hof in Niederösterreich aufgeführt wurde. Kapellmeister Christoph Willibald Gluck kleidete den Einakter über drei gelangweilte Chinesinnen in hinreißend schöne Musik. Thomas Höft erzählt im styriarte-Konzert alle Details jenes Festes in den Worten des Augenzeugen Carl Ditters von Dittersdorf. recreationBAROCK und Erich Polz lassen den Klang des Rokoko vor und nach der Oper auch im Glücksgarten wieder lebendig werden – mit Musik von Dittersdorf und Joseph Haydn.

Im Anschluss werfen Sie dann bei einer Backstage-Führung in der Helmut List Halle Blicke auf das Getümmel im Hintergrund, das so eine Aufführung erst möglich macht.

MEIN V%RTEIL:

Verlost werden 6x2 Plätze für eine exklusive Backstage-Führung mit dem technischen Leiter der Styriarte Gunter Weikhard inkl. Karten für die Generalprobe der „Ein Fest für Maria Theresia“!

Wann: 30.06.2018

Beginn: 10 Uhr

Wo: Helmut List Halle Graz

Teilnahmeschluss: 21. Juni 2018

Voraussetzung für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die aufrechte Mitgliedschaft im Vorteilsclub der Kleinen Zeitung. Das Mindestalter für die Teilnahme ist 18 Jahre. Die Gewinner werden per Los ermittelt und schriftlich verständigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Keine Barablöse möglich. Über das Gewinnspiel kann kein Schriftverkehr geführt werden. Weitere Teilnahmebedingungen direkt beim Gewinnspiel.