Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Dagobert-RezeptMelanzaniröllchen mit Frischkäse

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Melanzaniröllchen mit Frischkäse
Melanzaniröllchen mit Frischkäse (Symbolbild) © Hans Braxmeier auf Pixabay
 

Dagobert-Rezept gelesen in der Kleinen Zeitung am 18. Juni 2021

Melanzaniröllchen mit Frischkäse

Für 4 Personen.

Zutaten:

2 längliche Melanzani (ca. 1/2 kg)
20 dag Doppelrahmfrischkäse
Joghurt
2 bis 3 getrocknete Paradeiser in Öl
1 B. Basilikum
1/2 B. Petersilie
3 Knoblauchzehen
1 TL Oregano
1 Dose geschälte Paradeiser
Olivenöl
Salz
Pfeffer a. d. Mühle

Zubereitung:

1. Die Melanzani der Länge nach in hauchdünne Scheiben schneiden. Auf Küchenpapier legen, salzen. Nach einer Viertelstunde trocken tupfen.

2. 2 Knoblauchzehen fein hacken. In Olivenöl andünsten. Die grob gewürfelten Paradeiser mit Saft dazugeben und etwa eine Viertelstunde zu einer dicklichen Sauce kochen. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen.

3. Die Melanzanischeiben auf beiden Seiten in Olivenöl anbraten. Abtropfen lassen.

4. Den Doppelrahmfrischkäse mit wenig Joghurt zu einer dicken Creme rühren.

5. Die getrockneten Paradeiser klein würfeln. Im aufgefangenen Paradeisöl mit gehackter Petersilie und Knoblauch andünsten.

6. Ausgekühlt unter die Creme rühren. Auf die Melanzanischeiben streichen. Diese aufrollen.

7. Die Paradeissauce in eine Auflaufform gießen und die Röllchen daraufsetzen.

8. Im 200 Grad heißen Rohr 10 bis 15 Minuten überbacken. Das Basilikum darüberstreuen.

Wollen Sie noch weiter gustieren?

Hier finden Sie die anderen Dagobert-Rezepte aus der Kleinen Zeitung:

Überblick über Dagobert-Rezepte finden Sie hier:

Dagobert Rezepte Foto © Spencer Davis