Schwarzbeer-Marmeladen

Mit Orangensaft.
Zutaten.

1 kg Schwarzbeeren
1/4 l Orangensaft (frisch gepresst)
1 P. Vanillezucker
Zitronensaft
60 dag Gelierzucker 2:1

Zubereitung.

1. Die Hälfte der Beeren pürieren. Mit Orangensaft und Vanillezucker aufkochen und einige Minuten kochen lassen. Die restlichen Früchte mit dem Gelierzucker untermengen. Zum Kochen bringen.  Vier Minuten kochen lassen. Zum Schluss noch 2 bis 3 EL Zitronensaft dazugeben und gut verrühren.

2. In sorgfältig gewaschene Gläser füllen.  Sofort verschließen. Für 6 bis 8 Minuten „auf den Kopf“ stellen.

Mit Portwein.
Zutaten.

1 kg Schwarzbeeren
2 dl Portwein
Saft einer Zitrone
60 dag Gelierzucker 2:1

Zubereitung.

1. Schwarzbeeren und Gelierzucker bei wenig Hitze langsam zum Kochen bringen. Mit einem Erdäpfelstampfer die Früchte leicht zerdrücken.

2. Sobald das Ganze kocht, den Portwein dazugießen. Vier Minuten sprudelnd kochen lassen.

3. Den Zitronensaft untermengen. Sofort in Gläser füllen und gut verschließen

Wollen Sie noch weiter gustieren?

Einen Überblick über unsere Dagobert-Rezepte finden Sie hier:

Dagobert-Rezepte
© Spencer Davis