Mascarponecreme mit Früchten

Zutaten für 4 Personen.

1/4 kg Mascarpone
3 Dotter
4 EL Marsala
1 Spritzer
Zitronensaft
3 EL Zucker
frische Früchte, Kompottfrüchte oder Rumtopffrüchte

Zubereitung:

1. Dotter, Marsala und Zucker in einem Metallkessel verrühren und über Dunst zu einer cremigen Masse aufschlagen. Sobald die Creme eine festere Konsistenz bekommt, die Schüssel in eiskaltes Wasser stellen und so lange weiter schlagen, bis die Masse ausgekühlt ist. Mit etwas Zitronensaft abschmecken. Den Mascarpone unter die Dottercreme heben. In eine Schüssel geben und drei bis vier Stunden kalt stellen.

2. Inzwischen die Früchte zubereiten. Erdbeeren können Sie mit etwas Orangenlikör und Zucker pürieren. Mit grob zerbrochenen Biskotten in eine Schüssel geben und die Marscarponecreme darübergießen. Wenn Sie Äpfel verwenden, sollten Sie diese in Stücke schneiden und kurz in gezuckertem Weißwein dünsten.

3. Dazu passen gut Amaretti. Wenn Sie Rumtopffrüchte verwenden, können Sie den Rum anstelle des Marsala zum Aufschlagen der Dotter verwenden. Die Creme über die gut abgetropften Früchte gießen.

Wollen Sie noch weiter gustieren?

Einen Überblick über unsere Dagobert-Rezepte finden Sie hier:

Dagobert-Rezepte
© Spencer Davis