Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Rezept Matjes aus Holland

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Matjes nach "Hausfrauenart" (Symbolbild) © Analogicus auf Pixabay
 

Probieren Sie diese Nationalgericht aus Holland:

Matjes 

Für 2 Personen.

Zutaten:

4 Matjesfilets
1 Zwiebel
1 Apfel
1 EL Zitronensaft
100 g Creme fraiche
100 g Sauerrahm 
3 EL Schlag
1 EL Weißweinessig
Salz
Pfeffer
1 TL Zucker
1 Bund Dill
500 g Kartoffeln

So wird's gemacht:

1. Zwiebel halbieren und in feine Streifen schneiden. Den Apfel schälen, vierteln, entkernen, in feine Scheiben schneiden und mit 1 El Zitronensaft mischen. Die Matjesfilets in 2 cm große Stücke schneiden. 1 Bund Dill hacken.

2. Creme fraiche, Sauerrahm und Schlag mit Weißweinessig verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Zwiebel, Apfel, Matjes und Dill untermischen.

Tipp: Sauce nach Hausfrauenart mind. 3 Std. im Kühlschrank ziehen lassen und evtl. mit etwas Salz nachwürzen.

3. 500 g Kartoffeln mit Schale in Salzwasser aufkochen und 20 min. garen. Kartoffeln abgießen, schälen und zum Matjes Hausfrauen Art servieren.

Gutes Gelingen & goede eetlust (Guten Appetit!)