Gefüllte Melanzani

Zutaten für 4 Personen

4 mittelgroße Melanzani
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
Senf
¼ kg faschiertes Lammfleisch
4 EL frische Weißbrotbrösel
Einige Thymianzweige
Parmesan
Olivenöl
Salz
Pfeffer a. d. Mühle

Zubereitung

1. Die Melanzani waschen, der Länge nach halbieren und so aushöhlen, dass eine ungefähr einen Zentimeter dicke Schicht Fruchtfleisch übrig bleibt. Die Melanzanihälften salzen und auf Küchenpapier legen.

2. Das ausgeschabte Melanzanifleisch klein schneiden. Zwiebel und Knoblauch ebenfalls klein schneiden. Die Thymianblättchen von den Stielen streifen. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin anschwitzen, das Fruchtfleisch und das Faschierte dazugeben, 1 TL Senf unterrühren und kräftig anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen.

3. Die Melanzanihälften trockentupfen. Mit der Fleischfarce füllen und mit den Bröseln bestreuen. Je einen EL frisch geriebenen Parmesan darüberstreuen und reichlich Olivenöl darüberträufeln. Drei bis vier EL Olivenöl in eine feuerfeste Form geben und die Melanzani im 200 Grad heißen Backrohr etwa eine Dreiviertelstunde braten. Mit Paradeissauce servieren.

Wollen Sie noch weiter gustieren?

Einen Überblick über unsere Dagobert-Rezepte finden Sie hier:

Dagobert-Rezepte
© Spencer Davis