AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

GewinnspielMeet & Greet gewinnen!

Wir verlosen im Rahmen des Fine Crime Festival Graz Plätze für drei besondere Meet & Greet. Teilnahmeschluss: 2. März 2020

Haben Sie ein Alibi? © 
 

Fine Crime Festival 2020

Vom 9. bis 15. März 2020 befindet sich Graz bereits zum 6. Mal im Fadenkreuz der Kriminalliteratur. An verschiedenen Locations in Graz und Graz-Umgebung werden zahlreiche bekannte deutschsprachige Krimiautoren aus ihren Werken lesen. Darunter finden sich unter anderen der Festival-Initiator Robert Preis, Claudia Rossbacher, Veit Henichen,
Andreas Kiendl oder Eva Rossmann. Sie als Krimifan können dabei nur gewinnen. Beispielsweise ein Meet & Greet mit allen Autoren (mit Exklusivfoto) oder eines mit den Schauspielern Martina Poel und Christoph F. Krutzler aus „Vier Frauen und ein Todesfall“.

MEIN V%RTEIL:

Wir verlosen 3x Meet & Greet für jeweils 5x2 Personen:

Meet & Greet mit dem Autor Robert Preis am 9. März.

Meet & Greet mit den Kriminalautoren – samt exklusivem Foto mit Ihrem Krimi-Liebling (wird zugeschickt) am 13. März in der Buchhandlung Press & Books bzw. im Theater am Lend.

Meet & Greet mit den Schauspielern Martina Poel und C. F. Krutzler aus „Vier Frauen und ein Todesfall“ am 10. März.

Teilnahmeschluss: 2. März 2020

Voraussetzung für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die aufrechte Mitgliedschaft im Vorteilsclub der Kleinen Zeitung. Das Mindestalter für die Teilnahme ist 18 Jahre. Die Gewinner werden per Los ermittelt und schriftlich verständigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Keine Barablöse möglich. Über das Gewinnspiel kann kein Schriftverkehr geführt werden. Weitere Teilnahmebedingungen direkt beim Gewinnspiel.