AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

GEWINNSPIEL500x2 Karten für die Oper "Martha" zu gewinnen

Gewinnen Sie 500x2 Karten für die exklusive Vorpremiere der Oper "Martha" am 10. Jänner 2019 in der Oper Graz. Teilnahmeschluss: 26. Dezember.

Ilker Arcayürek, der als Lyonel zu sehen ist
Ilker Arcayürek, der als Lyonel zu sehen ist © JANINA LASZLO/UNIVERSALMUSEUM JOANNEUM
 

„Die Letzte Rose“ erblüht in der Oper Graz

Mit der Oper „Martha“ findet ein Paradewerk der deutschen Spieloper nach fast vier Jahrzehnten zurück auf den Spielplan der Oper Graz.

Mit seiner 1847 in Wien uraufgeführten romantisch-komischen Oper „Martha“ hat Friedrich von Flotow einen Welterfolg komponiert. Nach fast vier Jahrzehnten erblüht die Oper wieder in der Oper Graz. Zur Handlung: Lady Harriet führt als Hofdame zwar ein sorgenloses aber auch langweiliges Leben. Sie folgt dem Vorschlag ihrer Vertrauten Nancy, sich am Markt als Mägde zu präsentieren, wo sie das Interesse von Plumkett und Lyonel erwecken. Schnell wird aus dem Spaß Ernst. Auch wenn beide zu keinerlei Hausarbeit zu gebrauchen sind, verzaubert Martha Lyonel mit dem Lied „Letzte Rose“. Es gelingt ihnen zu fliehen. Als Lyonel ihr während einer Jagd begegnet, streitet sie ab, ihn zu kennen und lässt ihn gar verhaften. Da stellt sich heraus, dass auch Lyonel von Adel ist, und nun hätte sie nichts mehr gegen eine Verbindung. Bis es soweit ist, muss sie jedoch einmal mehr als Magd dem höfischen Glanz entsagen. In seiner Neuinszenierung zeigt Regisseur Peter Lund, bereits mit der „Zirkusprinzessin“ erfolgreich, wie eng die Grenzen zwischen Wünschen und Wollen, zwischen Lieben und Wahn sein können. Glänzend ist die Besetzung mit Kim-Lillian Strebel in der Titelpartie, Ilker Arkayürek (Lyonel), Anna Brull (Nancy), Peter Kellner (Plumkett) und Wilfried Zelinka (Lord Tristan Mickleford).

MEIN V%RTEIL:

500x2 Karten für die exklusive Vorpremiere der Oper "Martha" zu gewinnen

Wann: Donnerstag, 10. Jänner 2019 um 17 Uhr
Wo: Hauptbühne der Oper Graz

Teilnahmeschluss: 26. Dezember 2018

Weitere Infos unter www.oper-graz.com 

Voraussetzung für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die aufrechte Mitgliedschaft im Vorteilsclub der Kleinen Zeitung. Das Mindestalter für die Teilnahme ist 18 Jahre. Die Gewinner werden per Los ermittelt und schriftlich verständigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Keine Barablöse möglich. Über das Gewinnspiel kann kein Schriftverkehr geführt werden. Weitere Teilnahmebedingungen direkt beim Gewinnspiel.