Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Rezepte zum WohlfühlenUnser Rezept-Tipp der Woche: Putensteaks mit Couscous & Melanzani

Und jeden Tag dieselbe Frage: Was koche ich heute wieder? Wenn Sie diese Gedanken zurzeit auch nur zu gut kennen, dann ist unser Rezept-Tipp der Woche die perfekte Lösung!

© Kuttnig
 

Falls Ihnen auch bereits die Ideen ausgehen sollten, was Sie sich jeden Tag daheim kochen könnten oder Sie einfach mal einen neuen Rezeptvorschlag für das Dessert oder den Nachmittagskuchen benötigen, möchten wir Ihnen ab sofort mit unserem "Rezept-Tipp der Woche" Abhilfe verschaffen und den Alltag etwas erleichtern. Dies wird nicht nur Sie, sondern auch Ihre Liebsten daheim glücklich und zufrieden stellen.

Wir möchten Ihnen hier immer wieder neue Inspirationen geben und ein neues Rezept aus unseren Kochbüchern und -magazinen vorstellen, welche Sie natürlich online und zurzeit versandkostenfrei in unserem Kleine Zeitung Onlineshop kaufen können.

Damit sollte es Ihnen ganz leicht gelingen, sich etwas mehr kulinarische Vielfalt nach Hause in die eigenen vier Wände zu holen.

Rezept-Tipp der Woche:

Putensteaks mit Couscous-Salat und geschmorter Melanzani von Susanne Kuttnig:

ZUTATEN (für 4 Portionen)

Für den Salat:

  • 200 g Dinkelcouscous (oder Couscous nach Wahl)
  • 250 ml Gemüse- oder Hühnesuppe
  • 2 EL Butter
  • 1 unbehandelte Zitronenschale
  • 1 Bund frische Petersilie und etwas Salz

Für das Dressing:

  • 4 EL Weißweinessig oder Apfelessig
  • 2 EL Honig
  • 1/2 TL Kreuzkümmel
  • 4 EL Olivenöl
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer

Weiters:

  • 4-8 Putensteaks, je nach Größe
  • 2 Melanzani
  • Olivenöl
  • Salz

Zubereitung:

  1. Das Backrohr mit der Einstellung Heißluft auf 200 °C vorheizen. Die Melanzani waschen, trocknen und in ca. ½ cm dicke Scheiben schneiden.
    Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Melanzani darauflegen. Mit Olivenöl bestreichen, mit Salz würzen und im Backrohr für 20 Minuten schmoren.
  2. Petersilie waschen, trocken schütteln, die Blätter abzupfen und grob hacken. Die Schale der Bio-Zitrone abreiben. Für das Dressing alle Zutaten miteinander vermengen und gut durchrühren, sodass sich der Honig auflöst.
  3. Dinkelcouscous zuerst ohne Öl in der Pfanne anbraten. Wenn es zu duften beginnt, die Gemüse- oder Hühnersuppe zugießen und rasch durchrühren. 2 EL Butter dazugeben, eine Handvoll von der vorbereiteten gehackten Petersilie sowie den Zitronenabrieb unterrühren. Abschmecken und eventuell etwas nachsalzen.
  4. Die Puten-Steaks waschen und trocknen. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und die Steaks darin kurz anbraten.
  5. Zum Servieren die geschmorten Melanzani im Wechsel mit dem Couscous zu Türmchen aufschichten. Die Minutensteaks dazulegen und das vorbereitete Dressing verteilt darüberträufeln. Mit der restlichen Petersilie bestreut servieren.

--> Dieses Rezept und viele weitere finden Sie in folgendem Koch-Magazin

Haben auch Sie Tipps für unsere Leser? - hier geht's zum Anmeldeformular!

 

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren