ERMÄSSIGUNG30 % Ermäßigung für die Oper "Aida" in Graz!

Vorteilsclub Mitglieder erhalten 30 % Ermäßigung auf Karten für die Oper "Aida" in Graz.

Giuseppe Verdis Oper "Aida" - am 25. August in Graz! © 
 

Mit Giuseppe Verdis AIDA erwartet das Publikum die größte Oper der Welt und zugleich ein wunderbares Spektakel auf den schönsten Opernbühnen Europas.

Italienische Starsolisten mit der durchschlagskräftigen  charmanten Stimme wie Alessandra Capici, die diese Rolle mit großem Erfolg gemeistert hat,  ein italienischer Heldentenor singt die Rolle des Feldherrn „Radames“, der sein Ende in der Liebe zu Aida und nicht zur Treue seines Landes findet.

Olivia Latina, die wunderbare Mezzosopranistin, wird die anspruchsvolle Rolle der Amneris singen, die Tochter des Pharaos, die ebenfalls wie Aida in Radames verliebt ist.

Eine Oper  der großen Gefühle: Liebe, Haß, Macht, Missgunst, Trauer. Verdi erreichte mit dieser Oper nicht nur den Höhepunkt seiner 30jährigen Opernentwicklung, sondern – und das ist genial – er erschafft damit auch ein Musterbeispiel  einer Oper, die alle Wesenseigenheiten der „bürgerlichen Oper“ idealtypisch realisiert.

Die großartige Aufführung der Oper – wie Verdi sie konzipiert hat – mit einer anspruchsvollen und gelungenen Choreographie, einem triumphalen Marsch mit  dem Volk Ägyptens, den Sklaven, den Äthiopiern, den  Hohenpriestern, dem Gefolge des Pharaos – dies alles mit großem Orchester,  Chor, und Ballett sorgen für einen Medienspektakel, einen unvergesslichen Abend mit Nil-Atmosphäre und geschichtsträchtiger Handlung.

AIDA ist die große, prachtvolle Oper, die den Sieg der Ägypter über die Äthiopier mit Triumphmarsch, Chören und dabei den prunkvollen, historischen Rahmen mit einer ergreifenden Liebesgeschichte verknüpft, die ihre Erfüllung auf Erden nicht finden kann, sondern einzig im tragischen Tod.

Mein V%rteil:

30 % Ermäßigung auf Karten für die Oper "Aida" in Graz!

Wann: 25. August 2018, 20 Uhr
Wo: Kasemattenbühne Graz

Aktion nur gültig für Vorteilsclub-Mitglieder. Preis zuzüglich Gebühren. Karten ausschließlich erhältlich in den Kleine-Zeitung-Büros.

Tickets sichern unter: 0316 871 871 11

Kommentieren