Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Leichte SpracheIn Villach werden die Wasserspiele auf der Drau aufgebaut

In Villach werden nun die Wasserspiele aufgebaut. Die Wasserspiele starten schon bald.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Die Anlage wurde bereits aufgebaut © Johaim
 

Die Wasserspiele sind künstlerische Darbietungen am Wasser. Die Wasserspiele in Villach finden immer Mittwoch und Freitag am Abend statt. Es gibt auch Wasser-Fontänen. Eine Fontäne ist ein Spring-Brunnen, wo das Wasser in die Höhe schießt. Es gibt dazu Musik und kurze Videos. Der Eintritt ist frei.

Starkes Unwetter

Letztes Jahr wurden die Wasserspiele durch ein Unwetter beendet.
Das Unwetter hat die Halterung der Wasserspiele bei der Drau in Villach weggerissen. Auch die Feuerwehr und das Bundesheer haben beim Einsatz geholfen. Die Firma „Consortium Eventtechnik“ baut die Anlage für die Wasserspiele auf. Sie hat die Anlage jetzt umgebaut.
Wenn ein Unwetter kommt, kann man die Anlage nun schneller abbauen.
Das sagt der Geschäftsführer Daniel Ploil.

Viel Wasser

Der Wasser-Stand der Drau ist jetzt sehr hoch. Der Grund dafür ist Tau-Wasser. Das Tau-Wasser ist Schmelz-Wasser. In den nächsten Tagen werden noch wichtige Arbeiten erledigt. Danach starten die Wasserspiele.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren