Leichte SpracheNeuer Rekord beim Graz-Marathon

Beim gestrigen Graz-Marathon wurde ein neuer Rekord geschafft. Der Sieger Charles Ndiema schaffte den Marathon mit einer neuen Best-Zeit.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
Charles Ndiema siegte in Graz mit neuem Rekord © GEPA pictures
 

Gestern fand der Graz-Marathon statt. Bei einem Marathon wird eine bestimmte Strecke gelaufen. Diese Strecke ist ungefähr 42 Kilometer lang. Am gestrigen Graz-Marathon haben Tausende Teilnehmer mitgemacht.

Sieger mit Rekord-Zeit

Der Sieger des Marathons war Charles Ndiema aus Kenia. Er ist 28 Jahre alt. Er hat einen neuen Rekord aufgestellt. Er schaffte den Marathon in 2 Stunden 10 Minuten und 43 Sekunden.

Neben dem normalen Marathon fanden auch noch der Halb-Marathon und der Viertel-Marathon statt.




Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!