Leichte SpracheSchul-Start: Dieses Jahr kommt Ethik als neues Schul-Fach dazu

Auch im restlichen Österreich hat die Schule begonnen. Ethik kommt als neues Schul-Fach dazu. Das betrifft vor allem die höheren Schulen.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© Pajman
 

Jetzt hat die Schule auch in der Steiermark, in Kärnten, in Ober-Österreich, in Tirol, in Salzburg und in Vorarlberg begonnen. 640.000 Schüler haben heute den 1. Schultag nach den Sommer-Ferien.

Es gab aber auch viele Schul-Abmeldungen. In Wien und in der Steiermark hat sich die Zahl der Abmeldungen mehr als verdoppelt. 

3 Wochen Sicherheits-Phase 

In Woche 1 bis 3 gibt es eine Sicherheits-Phase an den Schulen. Außerhalb der Klassen gilt für alle Masken-Pflicht. 3-Mal in der Woche werden alle getestet. Einmal davon mit einem PCR-Test. Ab Woche 4 gelten jene Regeln, der aktuellen Sicherheits-Stufe. 

Neu: Ethik-Unterricht an den Schulen 

Heuer gibt es erstmals fixen Ethik-Unterricht an den Schulen. Dieser startet an 920 Schulen. Ethik-Unterricht ist ein Schul-Fach, das man besucht, wenn man sich vom Religions-Unterricht abgemeldet hat. Früher hatte man da eine Frei-Stunde.

Den Ethik-Unterricht wird es vorerst in der 9. Schul-Stufe der Allgemein bildenden höheren Schulen (AHS) und der Berufsbildenden mittleren und höheren Schulen (BMHS) geben. Später wird der Ethik-Unterricht dann ausgeweitet.
 
Sehr lange war man sich nicht einig, wie man den Ethik-Unterricht umsetzen sollte. Viele Schulen hatten unterschiedliche Lösungen. Deswegen ist diese einheitliche Regelung wichtig. 

Was man im Ethik-Unterricht lernt 

Der Ethik-Unterricht soll Schülern beibringen, wie sie mit ihren Mitmenschen, mit ihrer Umgebung und der Umwelt umgehen sollen. Sie sollen auch herausfinden, wer sie selbst sind. Außerdem sollen sie lernen, wie man Verantwortung für das, was man tut, übernimmt. Es wird verschiedene Themen geben, die im Unterricht vorkommen. Dazu gehören kulturelle, philosophische, religiöse oder auch weltliche Themen.
 
Die Schüler sollen im Fach Ethik auch die Matura machen können. 

Laptops für die Schüler 

Auch neu: Dieses Schuljahr gibt es Laptops und Tablets für einige Schüler. Das betrifft Schüler der 1. und 2. Klasse der AHS, der Mittel-Schule und der Sonder-Schule. 




Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!