Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Leichte SpracheDigitale Wohnzimmer-Selbst-Tests: So funktionieren sie

Ab 19. Mai gibt es Lockerungen in ganz Österreich. Die Steiermark führt ein neues Test-Angebot ein. Die digitalen Wohnzimmer-Selbst-Tests für Zuhause.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© APA
 

Am 19. Mai werden die Corona-Maßnahmen in Österreich gelockert. Um Restaurants oder Friseure besuchen zu können, braucht man eine Bestätigung. Darauf muss stehen, ob man eine Corona-Erkrankung überstanden hat, ob man eine Impfung bekommen oder einen Test gemacht hat.
 
Deswegen wird es ein weiteres Test-Angebot in der Steiermark geben. Ab 19. Mai soll es die digitalen Wohnzimmer-Selbst-Tests geben. Dieses Test-Ergebnis kann man dann nutzen, um Restaurants, Friseure und Ähnliches zu besuchen. In Vorarlberg werden diese Tests schon genutzt. 

So funktioniert der Test 

Um diesen Test nutzen zu können, braucht man ein Smart-Phone. Der Test funktioniert nämlich mit einer App. Außerdem braucht man noch ein Test-Kit mit einem QR-Code-Pickerl. Diese soll es ab 19. Mai in den Apotheken gratis geben.

So funktioniert der Test dann:

  • Man registriert sich online auf einer Anmelde-Plattform. An dieser wird noch gearbeitet.
  • Dann bekommt man seine Nummer.
  • Das QR-Code-Pickerl klebt man auf die Test-Kassette.
  • Dann scannt man den QR-Code mit seinem Smart-Phone. So meldet man sich zum Test an.
  • Danach macht man ein Foto von der Test-Kassette und lädt es auf der Plattform hoch.
  • Anschließend macht man den Nasenbohr-Antigen-Test.
  • Wenn das Ergebnis angezeigt wird, macht man ein Foto vom Ergebnis und lädt es auch hoch.
  • Nach etwa 30 Minuten bekommt man die „amtliche“ Test-Bestätigung.

Das Ergebnis ist 24 Stunden gültig. Man kann das Ergebnis ausdrucken und mitnehmen. Man kann das Ergebnis auch mit seinem Handy herzeigen. 




Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren