AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Leichte SpracheSteierin zog Mann aus einem rauchendem Auto

Auf der B 113 stürzte ein Auto über eine Böschung. Der Lenker war schwer verletzt und konnte sich nicht aus dem Auto befreien. Eine Steirerin zog den Mann aus dem Auto heraus.

Unfall
© Stadtfeuerwehr Liezen
 

Ein Ehepaar fuhr am Mittwoch auf der B 113 in Liezen. Dabei sah der Mann im Rückspiegel, wie ein Auto hinter ihnen von der Fahrbahn abgekommen ist. Der Paar drehte sofort um und fuhr zurück.
In dem Auto saß Elke Machherndl-Pusterer aus Aigen, sie zögerte keine Sekunde. Sie stieg aus ihrem Auto aus und lief zum Unfallauto, das 20 Meter über eine Böschung gestürzt war.
 
In dem Unfallauto war ein 36-jähriger Mann eingeklemmt. Er war nicht ansprechbar und schwer verletzt.

Elke Machherndl-Pusterer sah Rauch aus dem Unfallauto kommen und handelte sofort. Sie kletterte durch den Kofferraum, legte die hinteren Sitze um und zog den verletzten Lenker aus dem rauchenden Auto heraus. Eine andere Frau kam zu Hilfe.
 
Die Polizei lobte, wie schnell die beiden Frauen gehandelt haben und dem Lenker geholfen haben. Der 36-jährige Lenker wurde mit einem schweren Schädel-Hirn-Trauma mit dem Hubschrauber ins Spital geflogen. 




Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren