Dutzende Tote nach Brand in Hochhaus in Taiwan

Am Donnerstag sind bei einem Hochhausbrand in einer Stadt in Taiwan mindestens 46 Menschen gestorben. Die Zahl der Opfer könnte sogar noch steigen, weil viele Bewohner in den oberen Stockwerken eingeschlossen waren. Das Wohnhaus mit 13 Stockwerken hatte in der Früh stundenlang gebrannt. 150 Feuerwehrleute waren im Einsatz.

×
Artikel gemerkt

Gemerkte Artikel können Sie jederzeit in Ihrer Leseliste abrufen. Zu Ihrer Leseliste gelangen Sie direkt über die Seiten-Navigation.

Zur Leseliste
© APA/AFP
 

Laut Behörden waren Fluchtwegen in dem Gebäude versperrt, was auch die Rettungsarbeiten schwierig machte. In dem Haus lebten mehr als 100 Menschen. Viele von ihnen waren Senioren mit körperlichen Behinderungen.




Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!