Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

In Österreich wird weiter mit AstraZeneca geimpft

In Österreich wird man den Corona-Impfstoff von AstraZeneca weiter verwenden. Man folgt damit einer Empfehlung der Europäischen Arzneimittelbehörde (EMA). Der Impfstoff soll in Österreich weiterhin für Menschen jeden Alters verwendet werden.

© APA
 

In manchen Staaten sieht man das aber anders. In Italien wird AstraZeneca nur für Menschen über 60 Jahre empfohlen. Und in Großbritannien wird der Impfstoff bei Menschen unter 30 nicht mehr eingesetzt.

Nach Impfungen mit AstraZeneca hatte es in seltenen Fällen Blutgerinnsel gegeben, an denen einige jüngere Menschen starben.




Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung!
Kommentieren