Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

So sitzen Sie die Krise bequem aus

Sie haben zuhause einen schönen, aber schon leicht ramponierten Ohrenfauteuil herumstehen? Nicht wegwerfen! Ihr Tapezierer kann daraus ein höchst bequemes „Meisterstück“ anfertigen.

Anhand diesen Bildes kann man eine meisterliche Arbeit des Tapezierers nachvollziehen: das professionelle Beziehen eines Ohrenfauteuil © KK
 

Für alle, die das noch nicht wissen: Der steirische Tapezierer kennt sich selbstverständlich nicht nur mit Tapeten aus. Auch für die Anfertigung beziehungsweise Verschönerung Ihres Ohrenfauteuils können Sie ihn ­jederzeit zu Rate ziehen.

In liebevoller Kleinarbeit und mit viel handwerklichem Geschick entsteht in einer Woche Ihr Lieblingsfauteuil. Untergrund und Aufbau bestehen aus Federn, Afrik, Schaumstoff und Vlies. Darüber hinaus ist der Tapezierer auch mit Schussapparaten, Tapezierernägel, Federkernen, Knöpfen und diversen Spagaten bestückt. „Oft ist bei dieser Art von Sesseln der Sitz kaputt“, erzählt Gerhard Kaufmann, Landesinnungsmeister der Tapezierer, aus Erfahrung. „In den meisten Fällen bekommen wir das in drei Tagen hin!“ Dafür bietet Ihnen der Tapezierer eine Auswahl an Stoffen und Leder an. ­Abgeholt wird der Sessel auf Wunsch natürlich auch.

Abgesehen von der Beziehung von Polstermöbeln ist der steirische Tapezierer-Fachmann auch Spezialist für Tapeten und Böden aller Arten, Sonnenschutz und Vorhänge.

KK
Gerhard Kaufmann, Landesinnungsmeis- ter der Tapezierer © KK

Für die Erfüllung all Ihrer Wünsche

Natürlich steht es Ihnen frei, sich auch selbst handwerklich zu betätigen und Ihren alten Ohrensessel höchstpersönlich neu zu bespannen. Aber ­bevor Sie mit den (sicher gut gemeinten) Do-it-yourself-Tipps aus dem Internet verzweifeln: Konsultieren Sie lieber einen Fachmann; das Beziehen eines Ohrensessels ist kein Kinderspiel.

Der heimische und zertifizierte Tapezierer Ihres ­Vertrauens kann Ihren Fauteuil übrigens auch maßgeschneidert auf ihre Körpergröße anfertigen. Hierfür werden vor Fertigstellung einige Sitz­proben mit dem Kunden vereinbart. Überhaupt können sämtliche Kundenwünsche gerne besprochen und ­umgesetzt werden.

Weiters hilft Ihnen Ihr Fachmann bei den vielen Kombinationsmöglichkeiten der Gestaltung, Form und Eigenschaften des Untergrunds.

Bezahlte Anzeige