Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Den Weg zum Glück pflastern

Wie schafft der Häuslbauer es, auch im Außenbereich ein einheitliches Bild zu wahren? Pflasterungen sorgen schnell für ein harmonisches und individuelles Gesamtbild.

Der neue Lieblingsplatz im Freien: Kleine Sitzbereiche sorgen für Gemütlichkeit © KK
 

Das Eigenheim – es soll eine Oase der Erholung und Freizeit sein. Egal ob Pool, Schwimmteich, Outdoorküche oder Hochbeet – sämtliche Elemente sollten gut in das Erscheinungsbild von Haus und Garten integriert werden, um ein harmonisches Gesamtbild zu erzeugen. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, diese Bereiche kreativ, einladend und nutzungsgerecht zu gestalten.

Die Stärke der Pflastermeisterbetriebe liegt darin, dass das Pflastern eine handwerkliche Tätigkeit ist, die immer individuell nach den Wünschen des Bauherrns durchgeführt werden kann, unter Berücksichtigung der technischen Möglichkeiten. Lassen Sie sich von den Vorteilen einer Pflasterfläche überzeugen, denn abgesehen von der Langlebigkeit und der Wiederverwendbarkeit der Natur- beziehungsweise Betonsteine, verbessern Pflasterflächen nachweislich das Mikroklima.

Darüber hinaus sind Pflastersteine oder Pflasterplatten ausgesprochen pflegeleicht und ästhetisch. Bei der Planung der Außengestaltung, des Pools, der Dachterrasse oder des Zugangsbereiches ist auch ein durchdachtes Beleuchtungs- und Bewässerungskonzept, das leicht in die Pflasterflächen eingebunden werden kann, wesentlich.

Trends im Außenbereich

Foto Fischer
Ulrike Katzer, Pflastermeisterin und Mitglied der Landesinnung Bauhilfsgewerbe © Foto Fischer
Der Trend der letzten Jahre zeigt, dass das handwerkliche Können, welches ein Pflasterer mitbringt, für die Individualität jeder Außenanlage steht. Meist gewünscht werden von den Auftraggebern derzeit zum Beispiel Natursteinmauern als Abgrenzung, Sichtschutz oder Hochbeetbegrenzung, sowie jegliche Art von Pflasterungen im Bereich des Pools.

Auch kleine Pflasterflächen als Sitzbereiche abseits der Terrasse sind beliebt. Genauso wie Dachterrassenlösungen, inklusive Begrünung und der Einbindung eines Außenwhirlpools, sowie pflegeleichte Untergrundbefestigungen und Mauerungsarbeiten im Bereich der Outdoor-Küche. In allen angeführten Bereichen lassen sich exzellente und wunderschöne Lösungen sowohl aus Natur- als auch aus Betonsteinen oder -platten herstellen.

Bezahlte Anzeige