Artikel versenden

Bestohlen, zerstückelt, versenkt

Ein steirischer Millionär wird von seinen Bankbetreuern bestohlen. Sie denken, er würde es aufgrund seines geistigen Zustandes nicht bemerken. Er kommt dahinter. Die Fahrt zu einer 'Aussprache' sollte seine letzte sein.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel