AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

OMBUDSMANNDurch Stau nach Unfall Busreise versäumt

Folgeschäden, die entstehen, weil man als Unbeteiligter im Stau nach einem Verkehrsunfall steckt, werden weder vom Unfall-Verursacher noch von der Versicherung bezahlt.

Weiterlesen mit unserem Digitalabo

Gratis testen

    Sie erhalten Zugriff auf:

  • Alle Kleine Zeitung Plus Artikel
  • Tägliches E-Paper
  • Smartphone App
Wer im Stau steckt, erleidet womöglich auch einen finanziellen Schaden. Ersetzt bekommt er diesen nicht!
Wer im Stau steckt, erleidet womöglich auch einen finanziellen Schaden. Ersetzt bekommt er diesen nicht! © Illustration: Sinisa Pismestrovic
 

"Ich hatte eine Busreise gebucht und bezahlt. Leider konnte ich nicht rechtzeitig zu der Einstiegsstelle gelangen, weil wir aufgrund eines Unfalls auf der A 9 nicht von der Autobahn abfahren konnten und stundenlang im Stau gestanden sind“, erzählte eine Leserin und fragte, „ob es eine Möglichkeit gibt, die Reisekosten als Schadenersatz geltend zu machen?“

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren