Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Salzburg-Coach Rose warnte vor "falschen Gedanken"

Eineinhalb Wochen nach Saisonstart hat Salzburgs Fußballcoach Marco Rose im Trainingslager in Bramberg nicht nur ein sehr positives erstes Fazit gezogen. Der Deutsche nützte die Gelegenheit auch, um angesichts der jüngsten Erfolge Demut einzufordern. "Wir müssen uns jedes Ergebnis, jede Leistung erarbeiten. Wenn dort die falschen Gedanken auftauchen, werden wir Probleme bekommen", mahnte Rose.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel