Artikel versenden

FPÖ plant bald wieder Corona-Demo

FPÖ-Chef Herbert Kickl bereitet sich nach überstandener Corona-Infektion auf sein Comeback auf der politischen Bühne vor. Wie es ihm in der Quarantäne ergangen ist, wollte er am Freitag im Gespräch mit der APA noch nicht verraten. Nur so viel: "Es geht mir gut." In den sozialen Medien hatte er kritisiert, dass seine Infektion dafür missbraucht worden sei, wilde Gerüchte in die Welt zu setzen.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel