Artikel versenden

Kampf um WM-Krone in Dubai: "Nepo" fordert König Carlsen

An Selbstvertrauen mangelt es Weltmeister Magnus Carlsen vor seinem fünften Duell um die Schach-Krone nicht. Die Frage, ob seine Matcherfahrung sein wichtigster Trumpf sei, wird vom Titelverteidiger verneint. "Mein größter Vorteil ist, dass ich besser Schach spiele", sagte der Norweger vor dem am Freitag in Dubai beginnenden WM-Duell mit dem Russen Jan Nepomnjaschtschi. Ein Fabiano Caruana oder Ding Liren wäre ihm als Herausforderer unangenehmer gewesen, sagte Carlsen.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel