Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Europacup-Starter Salzburg, Rapid und LASK im ÖFB-Cup weiter

Salzburg, Rapid und der LASK haben am Samstag ihre Fußball-Europacup-Generalproben positiv zu Ende gebracht. Während der Titelverteidiger und Bundesliga-Tabellenführer im direkten Oberhaus-Duell bei St. Pölten mit 3:0 die Oberhand behielt, setzten sich die Wiener (5:1 in Wiener Neustadt) und die Linzer (3:0 gegen Wörgl) gegen Drittligisten durch. Mit viel Mühe schafften Hartberg (4:3 n.V. bei Gmünd) und Sturm Graz (2:1 beim VfB Hohenems) den Aufstieg. Auch Altach ist weiter.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel