Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Trump nach dreitägiger Behandlung zurück im Weißen Haus

Nach dreitägiger Behandlung wegen seiner Covid-Erkrankung ist US-Präsident Donald Trump ins Weiße Haus zurückgekehrt. Der Hubschrauber mit Trump an Bord hob gegen zwei Uhr europäischer Zeit von dem Krankenhausgelände ab. Zurück in der Präsidentenresidenz bekräftigte Trump seine Botschaft, die Amerikaner müssten sich nicht vor dem Coronavirus fürchten. "Lasst es nicht euer Leben beherrschen. Habt keine Angst davor", sagte er.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel