Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Olympiasiegerin Rebensburg beendet ihre Karriere

Die deutsche Skirennfahrerin Viktoria Rebensburg beendet völlig unerwartet ihre aktive Karriere - mit sofortiger Wirkung. Das teilte die 30-Jährige, jahrelang die beste Alpin-Sportlerin des Deutschen Skiverbandes (DSV), am Dienstag rund eineinhalb Monate vor dem geplanten Weltcup-Auftakt in Sölden mit. Eine schwere Verletzung war der Auslöser für ihre Entscheidung.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel