Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

67 Menschen in Indien an vergiftetem Alkohol gestorben

Die Zahl der Toten nach dem Genuss von mutmaßlich vergiftetem Alkohol im Norden Indiens hat sich binnen einem Tag auf 67 mehr als verdreifacht. Die Polizei im Bundesstaat Punjab teilte am Samstag mit, 21 Menschen seien bis Freitagabend gestorben und weitere 46 in den 24 Stunden danach. Die Opfer seien Dorfbewohner - hauptsächlich arme Bauern und Arbeiter.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel