Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Pilnacek bewirbt sich um Chefposten in Legistik-Sektion

Strafrechtssektionschef Christian Pilnacek hat sich für einen der zwei Chefposten seiner künftig geteilten Sektion beworben - und zwar um die Sektion Straflegistik, weil "die Strafgesetzgebung meine Heimat ist", sagte er im "Presse"-Interview. Die Bewerbungsfrist endet Freitag um Mitternacht. Mit 1. September sollen beide Sektionen besetzt sein und die Arbeit aufnehmen, hieß es im Ministerium.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel