Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Messerattacke: Polizei erschießt Verdächtigen in Glasgow

Bei einer Messerattacke in einem Hotel im schottischen Glasgow hat ein Mann am Freitag sechs Menschen verletzt. Die Polizei erschoss den Täter. Die Behörden gehen nicht von einem Terrorangriff aus. Die Ermittlungen dauerten aber an, teilte die Polizei im Kurznachrichtendienst Twitter mit. Einige britische Medien berichteten auch von Toten. Dies wurde aber nicht offiziell bestätigt.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel