Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Jungwirths "Trojanisches Pferd" um 96.000 Euro versteigert

Martha Jungwirths "Trojanisches Pferd" ist am Mittwochabend im Wiener Auktionshaus im Kinsky um 96.000 Euro (Hammerpreis 75.000) versteigert worden. In einer Aussendung des Auktionshauses wurde dies als "Rekordergebnis" gefeiert. Im Vorfeld war das Bild, das seine Entsprechung im diesjährigen Eisernen Vorhang der Wiener Staatsoper findet, auf 60.000 bis 100.000 Euro geschätzt worden.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel