AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Russland für Beteiligung Europas bei Gesprächen über INF

Russland hat sich für eine Beteiligung westeuropäischer Staaten bei den Verhandlungen mit den USA über eine Begrenzung atomarer Mittelstreckenraketen ausgesprochen. Regierungssprecher Dmitri Peskow unterstützte am Mittwoch Forderungen von Frankreichs Präsident Emmanuel Macron, bei den Gesprächen über eine Nachfolge des ausgelaufenen INF-Vertrags mitzureden.

 

Der zwischen den USA und Russland abgeschlossene Vertrag untersagte den Bau und die Stationierung der Mittelstreckenraketen. Er wurde nach Fristablauf nicht erneuert.

Mit Blick auf den NATO-Gipfel in London bekräftigte Peskow, eine Erhöhung der Rüstungsausgaben des Militärbündnisses "kann nur unsere Sorgen" vergrößern. Russland werde aber trotz des Vorgehens der NATO nicht in einen Rüstungswettlauf einsteigen.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren