Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Soldaten in Pakistan fuhren auf Bombe - drei Tote

In Pakistan sind mindestens drei Soldaten getötet worden, nachdem ihr Militärfahrzeug auf eine am Straßenrand versteckte Bombe gefahren ist. Ein vierter Soldat sei bei dem Vorfall in der Region Nordwaziristan unweit der Grenze zu Afghanistan verwundet worden, teilte die Armee in einer Aussendung am Mittwoch mit.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel