Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Köln trennt sich von Beierlorzer, Pawlak/Schmid übernehmen

Der 1. FC Köln geht wieder einmal auf Trainersuche. Einen Tag nach der 1:2-Heimniederlage gegen Hoffenheim trennte sich der Tabellenvorletzte der deutschen Fußball-Bundesliga am Samstag von Achim Beierlorzer. Bis ein neuer Cheftrainer gefunden ist, übernehmen die beiden Co-Trainer Andre Pawlak und Manfred Schmid interimistisch die Betreuung der Profis.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel