Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Migrantenkinder haben laut US-Gericht Anspruch auf Seife

Migrantenkinder in US-Auffanglagern haben Anspruch auf Seife und saubere Bettwäsche - das hat ein Berufungsgericht jetzt klargestellt. Es sei von grundlegender Bedeutung für die Sicherheit von Kindern, dass diese genug zu essen und sauberes Wasser zum Trinken hätten, in sauberen Einrichtungen mit Badezimmern untergebracht seien, "Seife und Zahnpasta" hätten und ausreichend schlafen könnten.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel