AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Artikel versenden

1.476 Bewerber auf Bundeslisten für NR-Wahl stehen fest

Jetzt stehen alle Kandidaten der Nationalratswahl unverrückbar fest - und die Stimmzettel für den 29. September können in Druck gehen. Die Bundeswahlbehörde hat Mittwochnachmittag die Wahlvorschläge geprüft, beschlossen und veröffentlicht. Bundeslisten - mit zusammen 1.476 Kandidaten - eingereicht haben diesmal nur die acht Parteien, die österreichweit antreten.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel