AccessControl ac = AccessControl.getAccessControl(request);

Messi-Triplepack bei Barcelona-Sieg gegen Betis

Lionel Messi hat in der spanischen Primera Divison seine Saisontore 27 bis 29 erzielt. Der Superstar des FC Barcelona traf beim 4:1 bei Betis Sevilla am Sonntagabend dreimal (18., 45., 85.), die Katalanen liegen damit an der Tabellenspitze nun zehn Zähler vor Atletico. Die Madrilenen hatten Samstag in Bilbao mit 0:2 verloren.

© APA (AFP)
 

Neben Messi trug sich auch Luis Suarez (63.) in Barcelonas Torschützenliste ein. Dem Titelverteidiger gelang damit die Revanche für das 3:4 gegen Betis Mitte November. Es ist bis dato die letzte Niederlage der Katalanen in der Meisterschaft.

Zuvor feierte Stadtrivale FC Sevilla seinen zwölften Saisonsieg. ÖFB-Teamspieler Maximilian Wöber kam beim 1:0-Erfolg bei Espanyol Barcelona links in der Abwehr über die volle Distanz zum Einsatz. Es war der sechste Ligaeinsatz für den 21-jährigen Ex-Ajax-Amsterdam-Spieler, in Pflichtspielen der siebente insgesamt. Den einzigen Treffer erzielte Wissam Ben Yedder aus einem Elfmeter in der 53. Minute. Sevilla liegt mit 43 Punkten auf Rang sechs, nur zwei Zähler fehlen auf den Vierten Getafe.

Diskutieren Sie mit - posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung! Kommentieren