Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

"Lederhosenfreak" Gabalier mit Valentin-Orden geehrt

Nach tagelanger medialer Aufregung ist es nun passiert: Andreas Gabalier erhielt am Samstagabend in München den Karl-Valentin-Orden der Faschingsgilde Narhalla. Im Deutschen Theater wurde der österreichische Sänger von seinem Landsmann Peter Kraus als "junger, gut aussehender Lederhosenfreak" gewürdigt: "Du hast die Lederhose salonfähig gemacht - und ich vor Jahren die Jeans."

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel