Artikel versenden

Erdogan verspricht "Volkskaffeehäuser" mit Gratis-Kaffee

Im Wahlkampf in der Türkei hat Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan "Volkskaffeehäuser" mit Gratis-Kaffee rund um die Uhr versprochen. "So Gott will, hier ein neuer Schritt: Wir werden Volkskaffeehäuser einrichten", sagte Erdogan am Donnerstag bei einem Wahlkampfauftritt in der südosttürkischen Stadt Hatay. Die Einrichtungen würden mit Büchern ausgestattet.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel