Bitte warten - Ihr Zugang wird eingerichtet.

Artikel versenden

Frauen-Volksbegehren sammelt bis 4. April

Die Organisatoren des Frauenvolksbegehrens wollen bis 4. April und damit gleich lang wie die Initiatoren des Anti-Raucher-Volksbegehrens Unterstützungserklärungen sammeln. Diese Verlängerung der Frist begründeten sie am Freitag mit dem bisherigen großen Erfolg der Initiative. Knapp 200.000 Personen hätten bereits eine Unterstützungserklärung abgegeben.

Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
« zurück zum Artikel